Traditionelle Chinesische Medizin

Energetische Reharmonisation
Energetische Reharmonisation

Anhand von Puls- und Zungendiagnose wird ein Therapiekonzept erstellt und mithilfe von "Handarbeit" und -wenn toleriert- auch mit Akupunkturnadeln entlang des Energienetzes, der Meridiane gearbeitet.

 

Die energetische Reharmonisation wirkt wohltuend gut und wirksam bei u.a.  Blockaden der Wirbelsäule, in den Wechseljahren, bei Infekten, bei hormonellen Störungen...sowie vielen anderen energetischen Blockaden.

Dem Körper wird dabei ein Anstoß zur Selbstregulierung gegeben.

Hilfreich, besonders bei chronischen Prozessen, ist dabei die zusätzliche Phytotherapie mit TCM-Tees höchster Qualität der Phytocom aus Kehl.

 

 Neu: Tuina- Massagen von  kompetenter Hand -

          eine erfrischende  Wohltat!!

Seit Herbst 2014 habe ich auch die Fortbildung in Tuina-Massagen gemacht und kann so muskuläre Verspannungen lösen. Wer lieber von einem Mann massiert werden möchte, so arbeitet jetzt Christian Szczepansky bei mir in der Praxis.